Home / Ursachen von Mundgeruch / Mundgeruch bei Kindern

Mundgeruch bei Kindern

Mundgeruch bei Kindern

Kinder leiden genauso an Mundgeruch wie Erwachsene. mundgeruch bei kindern
Gerade bei Kindern ist das Vermitteln der richtigen Trinkgewohnheiten und der korrekten Mundhygiene von Anfang an sehr wichtig. 

Mundgeruch bei Kindern wird oft unterschätzt. Statt süße Kakaogetränke und zuckerhaltige Saftschorle, die Mundgeruch begünstigen, sollten Kleinkinder im Fläschchen für unterwegs lieber Kräutertee ohne Zucker oder Wasser konsumieren. Besonders vor dem Einschlafen ist das legendäre „Milchfläschchen“ fatal. Es begünstigt die Kariesbildung durch Milchzucker. Zu langes Nuckeln am Fläschchen ist ab dem 7. Lebensmonat insgesamt nicht empfehlenswert. 
Lieber auf altersgerechte Trinkbecher umsteigen!


Mundgeruch bei Kindern entsteht durch folgende Ursachen:

– Konsum von Milchgetränken, süßen Limonaden und Fastfood
– Speisen, die übersäuerungsbedingten Mundgeruch verursachen,
– zu geringe Trinkmenge an klarem Wasser und ungezuckertem Tee pro Tag,
– Konsum von geruchreichen Speisen wie Zwiebeln, Knoblauch, Lauch,
– mangelhafte Mundhygiene und Zahnpflege,
– organische Störungen im Magen-Darmtrakt,
– stress- oder krankheitsbedingte Mundtrockenheit,
– krankheitsbedingte belegte Zunge (z.b. bei Grippe, Halsentzündungen).

 

 


Altersgerechte Zahnpflege heißt, das Kind bereits ab dem 1. Zahn an die Nutzung der Zahnbürste zu gewöhnen. Bis mindestens zum 7. Lebensjahr sollten Eltern bei Kindern nachputzen und die Zahnpflege kontrollieren. 
Statt Bonbons ist es nützlich Kindern Zahnpflegekaugummis zum Kauen für zwischendurch und nach dem Essen anzubieten. Alternativ gibt es vitaminreiche Mineralstoffbärchen ohne Zucker oder Obst als Nachtisch. 

Auch wenn in den meisten Fällen nicht (schwerwiegende) Erkrankungen die Ursache darstellen für den unangenehmen Mundgeruch bei Kindern, so sollten Sie doch folgende medizinischen Ursachen in Betracht ziehen. 
Eine Mandelentzündung (Angina) oder eine Nasennebenhöhlenentzündung
Diese geht nicht immer mit Schluckbeschwerden, dafür aber mit Bauchschmerzen einher. Meistens tritt Mundgeruch erst bei einer eitrigen Angina auf. Ebenfalls kann eine Entzündung der Nasennebenhöhlen zu Mundgeruch führen. 
Auch eine (unerkannte) Diabeteserkrankung führt nicht selten zu Mundgeruch. 
Die fiebrige und hoch ansteckende Mundfäule gehört in ärztliche Behandlung.
Auch beim ersten Zahnen kann Mundgeruch auftreten. 
Trinkt Ihr Kind zu wenig, kann dies ein Grund für Mundgeruch sein. Ebenso ein Zuviel an zuckerhaltigen Getränken, weil Zucker die Bakterien unnötigerweise ernährt. 
Sehr selten ist die juvenile und präpubertäre Parodontitis die Ursache für Mundgeruch. Leider wird sie häufig mit wackelnden Milchzähnen verwechselt.

 


Wie können Sie hygienische Mängel und damit vermeidbarem Mundgeruch vorgebeugen ?

 


Der Oral -B Advance Power Kids 950Mundgeruch bei Kindern
Diese elektrische Zahnbürste ist speziell für Kinder ab dem 3. Lebensjahr entwickelt worden und entfernt mehr Plaque als herkömmliche Handzahnbürsten. Die Zahnreinigung erfolgt mit 5.600 Seitwärtsbewegungen pro Minute. Den Spaß und die Motivation zum längeren Zähneputzen vermittelt der Musiktimer mit 16 Melodien. Verwendbar ist diese elektrische Zahnbürste für Kinder ab 3 Jahren auch mit der Disney MagicApp. Die INDICATOR®-Aufsteckbürste ist natürlich kindgerecht.

Hier geht es  zum Oral -B Advance Power Kids 950 bei Amazon.de

 

 

 


Mundgeruch bei KindernDie Schallzahnbürste Philips Sonicare HX 6311/07 

Im Vergleich mit einer normalen Zahnbürste werden mit der hier integrierten Schalltechnologie bis zu 75 % mehr Plaque entfernt. Die erste Reinigungsstufe ist ideal ab dem vierten Lebensjahr. Die zweite ab dem siebten Lebensjahr. Hervorragende und klinisch bewiesene Ergebnisse liegen vor. 2 unterschiedliche Bürstenköpfe, speziell für im Wachstum befindliche Zähne entwickelt, stehen zum Nachkaufen zur Verfügung. Mit lustigen Melodien wird zum 2-minütigen Zähneputzen animiert. Mit 8 Aufklebern kann die Zahnbürste individuell gestaltet werden.

Hier geht es zum Philips Sonicare HX 6311/07 bei Amazon.de

 

 


Mundgeruch bei KindernDie elektrische Akku-Zahnbürste Braun Oral-B Stages Power
Das 2D-Putzsystem verfügt über 7.600 rotierenden Seitwärtsbewegungen in der Minute. Die empfohlene Putzzeit von 2 Minuten kann über den Timer eingestellt werden. Mit der erhöhten Borstenreihe werden auch schwer zugängliche Zahnbereiche gründlich gesäubert. Die Borsten sind extra weich und aufgefächert. Eine teilweise Einfärbung der Indikatorborsten deutet an, dass der Bürstenkopf gewechselt werden muss.

Hier geht es zum Oral-B Stages Power bei Amazon.de

 

 

 


Mundgeruch bei Kindern
Mundgeruch bei Kindern ist ein wichtiger Indikator für ganzheitliche Gesundheit.
Gute Zahnpflege, gesunde Ernährung sowie guter Allgemeinzustand sind wichtige Voraussetzungen für frischen Atem.
Unangenehmer Mundgeruch ist stets ein ernstzunehmendes Signal.
Hat das Kind einen akuten Infekt? Steht es Zuviel unter Stress und leidet häufig an Mundtrockenheit? Sollten Sie die Ernährung basenreicher und vitaminhaltiger gestalten? 
Klären Sie im Fall von anhaltend schlechtem Mundgeruch alle wichtigen Ursachen ab und suchen Sie im Zweifelsfall ärztlichen Rat auf.

Das könnte Sie auch Interessieren

gegen mundgeruch

Lebensmittel

Lebensmittel machen schlechten Atem Einmal wieder Zuviel geruchsintensive Lebensmittel wie Knoblauchbaguette , Bärlauchpesto oder Wurstsalat …

rauchen begünstigt mundgeruch

Rauchen als Ursache von Mundgeruch

Rauchen als Ursache von Mundgeruch Natürlich weiss es jeder Raucher selbst, dass dieser Zeitvertreib nicht …